Aktuelles

Aktuelles (43)

Stadt Düsseldorf verkauft ihr Kanalnetz

Die Stadt Düsseldorf gibt ihr Abwasserkanalnetz an den Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf (SEBD) ab. Gemäß Auskunft des Oberbürgermeisters Thomas Geisel und der Kämmerin Dorothée…
Mehr lesen

KLAS: Extreme Regen - Erfahrungsaustausch zu Projektergebnissen

Am 9. Juni hat das Projektteam KLAS die Ergebnisse des DBU-Projektes in Bremen im Rahmen eines Erfahrungsaustauschs im Alten Pumpwerk der hanseWasser…
Mehr lesen

2,7 Mio. EUR Förderung für Regenwasserbewirtschaftung im Quartier ESSEN 51

In Essen entsteht auf einer rd. 52 Hektar großen Industriebrachfläche nördlich des Krupp-Parks zwischen Pferdebahnstraße, Helenenstraße, Bottroper Straße und Berthold-Beitz-Boulevard ein neues…
Mehr lesen

Reserveraum für Extremhochwasser Eich-Guntersblum am Rhein

Die Dr. Pecher AG hat in einer Planungsgemeinschaft mit den Büros icon Ing.-Büro H. Webler und ipr Consult, Ingenieurgesellschaft Pappon + Riedel…
Mehr lesen

Pilotprojekt Regen 4.0

Die Netzbetreiber in NRW sind laut Selbstüberwachungsverordnung (SüwVO Abw) verpflichtet, die erhobenen Messdaten an Regenbecken auszuwerten und zu dokumentieren. Aktuell fehlen jedoch…
Mehr lesen

Köln stellt Starkregengefahrenkarte vor

Am 20.03.2017 haben die Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB) gemeinsam mit der Stadt Köln im Rahmen einer Pressekonferenz den neuen „Leitfaden für eine wassersensible…
Mehr lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen