fbpx

Fertigstellung Regenwasserkanal zur Selz in Alzey

Der Zweckverband Abwasserentsorgung Rheinhessen (ZAR) hat die Dr. Pecher AG im Jahr 2017 mit der Planung der Regenwasserableitung zur Selz beauftragt. Durch zwei bevorstehende Neubaugebiete sowie ein Neubaugebiet mit Erweiterungspotential wurde die Realisierung eines Trennsystems im Stadtgebiet erforderlich. In diesem Zuge wurden darüber hinaus die Außengebiete an den neuen Regenwasserkanal angeschlossen.

    26 Mai
  • 141 Besucher

Mit Baubeginn im Oktober 2020 wurden bis Dezember 2020 rd. 330 m Stahlbeton-Vortriebsrohr DN 600 im Microtunneling-Verfahren verlegt. Der Vortrieb erfolgte durch zwei Doppelpressgruben in Spritzbetonbauweise und drei Zielgruben mittels Eckträgerverbau (Rollenschlittenverbau). Es wurden insgesamt 5 Schachtbauwerke gesetzt und die Einleitstelle hergestellt.

Die Besonderheit bei dieser Baustelle waren die beengten Platzverhältnisse bei der Baugrubenherstellung und dem Vortrieb sowie der teilweise schwierig zu bearbeitende Tonboden.

Die Restarbeiten am Regenwasserkanal wurden im Mai 2021 beendet, die Inbetriebnahme fand bereits Ende März 2021 statt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen